Bericht: Wie aus einer Notwendigkeit eine Leidenschaft wurde

In der Online-Ausgabe der Welt gibt es einen interessanten Text über den Umgang mit Laufen und Sport im Allgemeinen. Wie aus einer Notwendigkeit eine Leidenschaft wurde:

http://www.welt.de/sport/fitness/article148883811/Laufen-ist-ein-sensibles-Gut-das-Leben-retten-kann.html

„In der Tat gibt es einen neuen Trend. Laufen, Bewegung, auf die Gesundheit achten, gut aussehen, sich um die Ernährung kümmern – das ist das neue dicke Statussymbol. Bentley und Rolex haben als Luxusgüter ausgedient. Luxus und Wohlstand ist, wenn man läuft. Wenn man teure Uhren und Wearables sein Eigen nennt. Ein gutes Laufoutfit kann schnell mal 1000 Euro kosten. Sechs Laufoutfits sind eine Rolex.

Merken Sie was? 60 Laufoutfits sind ein Porsche Boxter als Jahreswagen. Und binnen fünf Jahren hat man die Outfits schnell zusammen, wenn man trendgemäß immer vorn mitlaufen will. Macht man die Modellwechsel der GPS-Uhren mit, geht es sogar noch schneller.“

Vielen Dank an Autor Mike Kleiß.

Bericht: Wie aus einer Notwendigkeit eine Leidenschaft wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.